logo

Fachbereich Wirtschaft - Berufsbild Industrie- und Bankwesen

Azubis beraten Azubis

Im Juli 2010 findet im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung III ein Projekt mit dem Thema "Azubis beraten Azubis" statt.

Beteiligt sind an diesem Projekt die Bankfachklasse WBK 11 B und die Industriefachklasse WIK 10 A. Die Auszubildenden der Bankfachklasse beraten in einer Zweiergruppe (1 Berater, 1 Beobachter) jeweils einen Auszubildenden der Industriefachklasse zu vorher vereinbarten Themenbereichen. In einem zweiten Teil wird ein weiterer Auszubildender der Industriefachklasse beraten, wobei jedoch die beiden Bankauszubildenden ihre Rollen tauschen. Da beide Klassen mit jeweils 23 Schülern gleich groß sind, ist gewährleistet, dass nach ca. 90 Minuten jeder Schüler der beiden Klassen aktiv am Projekt teilgenommen hat.

Ziel des Projektes ist es, dass einerseits bei den Bankauszubildenden die Beratungskompetenz gefördert und der in der 11. Jahrgangsstufe gelernte Stoff praktisch angewandt wird. Die Auszubildenden der Industriefachklasse sollen verschiedene Möglichkeiten der Vermögensbildung und Geldanlage kennenlernen. Insbesondere soll ihnen auch bewusst werden, welche Chancen und Risiken verschiedene Anlageformen mit sich bringen.