Neu: Maskenpflicht und 3G auf dem gesamten Schulgelände!

Aktuell gilt erneut auch während des Unterrichts Maskenpflicht. FFP2-Masken sind nicht vorgeschrieben, es genügt eine OP-Maske. Weitere Informationen finden sie hier.

Zusätzlich gilt ab sofort 3G auf dem gesamten Schulgelände.

 

Erziehungsberechtigte (und sonstige Externe) benötigen ab sofort einen gültigen 3G-Nachweis um das Schulgelände zu betreten.

  • Zulässig sind nur gültige Impf- bzw. Genesungsnachweise.
  • Als Testnachweis dürfen nur aktuell gültige externe Testnachweise akzeptiert werden.
  • Ein in der Schule unter Aufsicht durchgeführter Selbsttest ist nicht ausreichend.
  • Es wird entsprechend darum gebeten, dass diese externen Personenkreise (z.B. Eltern, Ausbilder, etc.) nur in ganz wichtigen, nicht aufschiebbaren Ausnahmefällen an die Schule kommen.
  • Diese Besuche sollten zudem vorher angemeldet werden.

Weitere Informationen finden sie hier

Erasmus+ für Auszubildende in Malta und London

Unsere Berufsschule I in Ansbach bietet ein EU-gefördertes Fortbildungsprojekt im Rahmen des Bildungsprogrammes Erasmus+ für Auszubildende in Malta und London an.

Anmeldung von Auszubildenden an der Berufsschule

Die Anmeldung von neuen Auszubildenden an der Staatlichen Berufsschule I erfolgt ab sofort online. Das online-Anmeldeverfahren finden Sie unter folgendem externen Link: 
Online-Anmeldung ↗

Hinweise:

  • Die Anmeldung sollte vom Auszubildenden selbst durchgeführt werden. 
  • Alle Daten sind HTTPS-verschlüsselt und werden streng vertraulich behandelt.
  • Das Anmeldeformular ist nicht für die Anmeldung zur Berufsfachschule für Technische Assistentinnen/en für Informatik geeignet. Die Anmeldung für die Berufsfachschule erfolgt über ein Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf und Zeugniskopien, das Sie uns per Post oder E-Mail zusenden.

Meldung bei Krankheit oder Abwesenheit

Informationen zur Meldung bei Krankeit oder Abwesenheit finden Sie hier

Anhänge